Oder Radweg

Oder Radweg – Das vergessene Besondere?

Der Oder Radweg ist im allgemeinen Volksmund gar nicht so bekannt wie viele andere Radwege. Warum dies so ist, bleibt ungeklärt. Dennoch gibt es zahlreiche Wege die sich größerer Bekanntheit erfreuen. Trotzdem gelten diese nicht als besser. Der Radweg an der Oder bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, was sich in erster Linie durch das komplexe Netz von verschiedenen Touren ergibt. Hierbei kann man als Nutzer frei wählen, welche Wege einem besonders zu sagen. Egal, ob es sich dabei um die Region selbst oder um die Schwierigkeit handelt. Alles kann genau an die eigenen Wünsche angepasst werden. Daher ist es auch möglich mit Familien einen Ausflug in diese Region zu machen. Zahlreiche Touren die auch für Kinder geeignet sind, sind die Grundlage für diesen Radweg.

Oder Radweg – Der Geheimtipp zahlreicher Kenner

Auch wenn dieser Radweg nicht so bekannt ist, so gibt es trotzdem zahlreiche Menschen die diese Wege nahezu jedes Jahr nutzen und natürlich ihre Meinung darüber abgeben. Die positiven Rezessionen über diese Strecken sprechen hier eine klare Sprache. Das liegt insbesondere auch an der beeindruckend Region die hier durchfahren wird. Zwischen Kultur und völlig unberühter Natur mitten in Deutschland gibt es hier viele Punkte die ganz klar für diesen Radweg sprechen. Dabei spielt es nicht unbedingt eine Rolle für welchen Bereich man sich explizit interessiert. Die Variationen und die Möglichkeiten die man hat, auf Grund der vielen Touren, lassen keine Wünsche offen. So kann man ganze Radtouren auch über mehrere Tage problemlos planen. Im Gegensatz zu vielen anderen Radwegen ist das hier ein besonderes Merkmal. Doch in erster Linie ist und bleibt die einzigartige und atemberaubende Region die man hier durchreisen kann und auch sollte.

Unterwegs auf dem Oder-Neiße-Radweg

Besonderheiten bei DDR Münzen

Die DDR sollte eigentlich längst hinter uns liegen, dennoch ist sie bei einigen Menschen nach wie vor präsent. Es ist nun schon sehr lange her, seit die Mauer gefallen ist, aber dennoch können wir nicht umhin, auch weiterhin über die Vor- und Nachteile dieser Zeit zu sprechen. Wer die Wende persönlich erlebt hat, wird genau wissen, dass diese Zeit für die Bürger der DDR besonders aufregend war. Es hat damals niemand daran gedacht, DDR Münzen auf zu bewahren. Dennoch sollte das auch passiert sein. Dass es aber nun bestimmte DDR Münzen sein müssen, ist nicht jedem klar. Diese Münzen könnten heute von Wert sein. Die DDR Münzen waren leicht und handlich. Sie hatten keinen Charme. Für einige Menschen jedoch bestand die Möglichkeit die DDR Münzen in einer besonderen Form zu bekommen. So gab es auch in dieser Zeit Gedenkmünzen und vieles mehr. Sonderauflagen wurden immer geprägt und sind nach wie vor beliebt bei allen Altersklassen. Natürlich ist ein Münzsammler immer damit beschäftigt, seine Sammlung auf dem neuesten Stand zu halten, aber dabei geht es auch um Ordnung und das Wissen, wie die Münzen in einem einwandfreien Zustand bleiben.

Münzen sammeln

Beim Münzen sammeln handelt es sich um ein tolles Hobby, das gern jeder ausprobieren kann. Die DDR Münzen haben für den einen nichts besonderes, für andere hingegen sind sie perfekt um die Sammlung zu ergänzen. Es sind meistens die Unwissenden, die sich über solche Sammelgegenstände lustig machen. Aber das ist nicht fair. Denn auch die Münzen aus der DDR können sehr wertvoll werden. Wer bedenkt, dass es die DDR in der Form nicht mehr gibt, wird sich jetzt vielleicht auch mit DDR Münzen beschäftigen wollen. Genau das ist jetzt möglich und machbar.

Gedenkmünzen der DDR

Fahrradladen in Wien

Der Fahrradladen Wien liefert die Produkte um dem Trend des Fahrrad fahren zu folgen. Fahrrad fahren ist nicht nur einfach Fortbewegung, sondern heute ist dieses Thema mehr Life Style. Zu diesem Thema gehört somit auch der Fahrradladen Wien, denn hier bekommt man diese trendigen Produkte. Nehmen wir ein Thema wie etwa die Monster Bikes. Hier zeigt sich schon beim Anblick eine gewisse Lust es einmal zu versuchen, oder etwa das Thema Fortbewegung mit dem Fahrrad ohne Stress und Anstrengung. Hier bietet der Fahrradladen Wien auch die Lösungen. Es sind Produkte die einfach innovativ sind.

Dieses Angebot im Fahrradladen Wien ist einfach überzeugend

Wer sich nicht diesem Trend bis jetzt in Wien verschrieben hat, der wird zunächst einmal interessiert überlegen. Denkt man an Probleme beim Parkplatz, das Thema Umwelt und Abgase und dann kommt einem eine Fortbewegung in den Sinn, die auch noch etwas gutes für die Gesundheit tut. Der Fahrradladen Wien ist die Basis um diese Produkte einmal näher zu betrachten und hier findet man seine neue Art der Fortbewegung.

Innovationen beginnen im Fahrradladen Wien

Innovationen der Fortbewegung so kann man den Trend nennen, der mit dem Fahrrad fahren zusammen genannt werden muss. Wo bekommt man die Dinge die einem diese Innovationen bringen? Das ist in Wien wie in jeder anderen großen Stadt, Fahrrad fahren kann den Nutzer schnell befördern und man ist völlig frei. Der Fahrradladen Wien sorgt für das nötige Equipment und verfolgt den Trend immer das beste anzubieten. Das macht das Fahrrad fahren attraktiv in Wien und den Fahrradladen Wien so interessant. Das sind Argumente und das bringt einem ein Besuch beim Fahrradladen Wien, damit man weiß was man bekommt und einen bei diesem Trend erwartet. Das bedeutet Vorteile und erzeugt den Mehrwert.

Mit dem Fahrrad auf dem Donauradweg durch Wien:

Hinweise zur Urinflasche

Eine herkömmliche Urinflasche ist für das männliche Glied gebaut. Für das weibliche Geschlecht gibt es anatomisch angepasste Varianten. Die Urinflaschen wurden noch vor einigen Jahren aus Glas hergestellt. Heutzutage sind sie aus transparentem oder halbtransparentem Kunststoff gefertigt und zum teil mit einem Deckel verschließbar, damit kein Geruch die Atmosphäre stört. Eine Skalierung zeigt die Menge des Inhalts an und kann mittels Halterung am Pflege- oder Krankenhausbett angebracht werden. Die Urinflasche ist so geformt, dass sie am Boden stehen kann, ohne umzufallen.

Einsatzgebiet der Urinflasche

Eine Urinflasche wird als nützliches Hilfsmittel bei älteren Menschen und bettlägerigen Patienten eingesetzt. Ebenfalls bei Rettungsfahrten wird die Urinflasche bei inkontinenten Patienten verwendet. Mit einer Urinflasche kann man seine volle Blase entleeren, ohne aus dem Bett aufstehen zu müssen. Urinflaschen sind speziell für Frauen oder Männer erhältlich und können bis zu einem Liter Urin auffangen. Vor allem Nachts, im Dunklen, wenn man nicht rasch genug zur Toilette laufen kann, ist die Urinflasche eine sehr gute Hilfe.

Ausstattung und Zubehör

Urinflaschen aus Kunststoff gibt es mit Deckel in milchiger oder glasklarer Ausführung. Die transparenten Behältnisse erlauben die Kontrolle der Ausscheidungen bei gewissen Krankheiten. Natürlich sind die Urinflaschen auslaufsicher, sowie waschbar und hitzebeständig. Für die Flaschen gibt es ausreichend Zubehör, wie zum Beispiel Bürsten zum Reinigen der Urinflaschen, wie auch Halterungen für die Urinflaschen.
Die Behältnisse werden im Krankenhaus in Steckbeckenspülern gereinigt und danach desinfiziert

Radmarathon Deutschland

Mit der warmen Jahreszeit hält auch das Radmarathon Deutschland wieder Einzug in den sportlichen Alltag in der Bundesrepublik. Hobbyfahrer können vielerorts an diesen Ereignissen teilnehmen, die sich durch eine zurückzulegende Strecke von Mindestens 200 Kilometern auszeichnen. Die Termine für einige der größten Events aus dem Bereich Radmarathon Deutschland stehen bereits fest, so dass man sich jetzt schon auf die Teilnahme oder auch auf das Zuschauen vorbereiten kann.
Zu einem der beliebtesten Rennen gehört das Josef-Oster-Radmarathon, das am 1. Mai in Rheinlandpfalz stattfindet. Die Strecke von insgesamt 218 Kilometern führt durch die Eifel, das Moseltal und den Hunsrück und erreicht Höhen von 2,600 Metern. Wenig später findet man sich am 24.5. zu Pfingsten beim RHÖN-Radmarathon in Bimbach ein.
Eine romantische Variante des Radmarathon Deutschland ist Mitternacht Radmarathon das von Nortorf in der Nähe von Neumünster in Schleswig Holstein dieses Jahr nach dreijähriger Pause am 25.5. pünktlich um Mitternacht startet.Bei diesem Rennen sollte man unbedingt mit einer Helmlampe ausgestattet sein. In Boltenhagen wird am 26.7 das Ostsee-Rad-Marathon ausgetragen. Die Strecke ist relativ flach und erfreut an vielen Stellen durch einen herrlichen Ausblick auf die Ostsee. Beim Radz-Fatz durch den Mühlenkreis am 29.8. führt die landschaftlich schöne Strecke von 222 Kilometern entlang der Porta Westfalica vorbei an zahlreichen historisch bedeutsamen Herrenhäusern, in denen man einen Zwischenstopp einlegen kann.
Den Abschluss der Radmarathon Deutschland Saison bildet dieses Jahr das SymBadische Radmarathon am 13.9. Eine anspruchsvolle Strecke führt von Altdorf über 201 Kilometer über viele Steigungen bis auf eine Höhe von 3,600 Metern.
Darüber hinaus gibt es eine große Anzahl von anderern Radmarathon Ereignissen und man kann sich online über die Termine erkundigen.

Bilder vom Arber Radmarathon in Österreich:

Spielturm selber bauen

Spielturm selber bauen

Kinder träumen gerne davon einen Spielturm im Garten ihr Eigen nennen zu dürfen. Warum sollten die Erwachsenen ihnen nicht eine Freude machen und selbst einen Spielturm bauen? Hier lesen Sie was beim Bau eines Spielturms zu beachten ist, welche Materialien Sie benötigen und wie der Spielturm gebaut wird!

Der Spielturm muss stabil genug sein um das Gewichtung die Bewegungen auszuhalten!

Sie sollten beim Konzept für einen Spielturm in erster Linie auf genug Stabilität und die Sicherheit der Kinder achten. Eine wacklige Konstruktion ist als Spielturm für Kinder total ungeeignet. Die Verletzungsgefahr ist dann viel zu groß, wenn die Konstruktion ins Wanken kommt. Neben den geeigneten Baumaterialien und vor allem stabilen Verbindungen sollte ein Heimwerker, will er einen Spielturm bauen, auf eine feste, stabile Bodenverbindung am meisten achten.

Materialien zum Spielturm bauen:

6 Pfosten, 8 x 8 cm stark, 175 cm
3 Pfosten, 8 x 8 cm stark, 60 cm
6 Pfosten, 8 x 8 cm stark 120 cm für den Rahmen
4 Hölzer, 8 x 4 cm stark 60 cm als Leitersprossen
2 Hölzer, 6 x 4 cm stark, 100 cm als Auflage für den Bodenbelag
6 Bretter, 3 cm stark, 84 x 15 cm als Bodenbelag
12 Bretter, 2 cm stark, 100 x 15 cm als Verblendung
17 Bolzen, 17cm lang, 8 mm stark
8 Bolzen, 13 cm lang, 8 mm stark
25 Unterlegscheiben
25 Hutmuttern M8
Holzschrauben
Bohrmaschine oder Akku-Schrauber
Stichsäge

Nun fertigen Sie eine Zeichnung an und bauen die Teile nach Ihren Wünschen zu einem schönen Klettergerüst zusammen. Um die gewünschte Stabilität zu erreichen ist es ratsam die tragenden Pfosten in den Boden ein zu betonieren und die Verschraubung besonders sorgfältig auszuführen. Wenn das Werk beendet ist können Sie den Spielturm nach belieben anstreichen!

Anleitung zum Bau eines standfesten Spielturmes:

Altmühlradweg

Meist führt der Altmühlradweg entlang einer autofreien Strecke. Nur zwischen Comberg und Rothenburg o.d.T. gibt es leichte Steigungen. Die Radfahrer fahren auf gut befahrbaren unbefestigten Wald- und Feldwegen und auf gut asphaltierten Landstraßen. Rothenburg o.d.T. ist eine schöne Fachwerkstadt und dann geht es durch den Naturpark Frankenhöhe. Es geht dann bei dem Altmühlradweg nach Geslau und über Neusitz, bis man schließlich nach Colmberg kommt. In Colmberg kann eine interessante mittelalterliche Burg besichtigt werden. Auf dem Weg gibt es historische und gemütliche kleine Städte wie das mittelalterliche Herrieden und Leutershausen. Wird dann durch das Fränkische Seenland gefahren, dann wird Ornbau erreicht. Dort befindet sich aus dem 13. Jahrhundert eine mittelalterliche Wehranlage. Wer auf dem Altmühlradweg durch die herrliche Landschaft radelt, der kommt nach Gunzenhausen. Mit seinem historischen Stadtkern lädt der Ort zu einer Rast ein. Die Radler lassen Markt Berolzheim hinter sich und dann wird Treuchtlingen erreicht. An dieser Stelle gibt es für kulturell Interessierte viel zu sehen und zu besichtigen. Dem schönen Frankenalb wird nach Treuchtlingen entgegen geradelt. Mit dem Augustinerkloster und der Burg ist auch Pappenheim einen Abstecher wert. Auch Solabasilika und Solnhofen haben etwas zu bieten. Es geht nach Dollnstein vorbei an der Felsengruppe der 12 Apostel. Die Bischofsstadt Eichstätt ist nach Marienstein erreicht. Die Willibaldsburg, den Dom und die barocke Altstadt sollte sich keiner entgehen lassen. Weiter verläuft die Altmühl durch Naturschutzgebiete und die fränkische Alb. Die Radler sehen immer atemberaubend schöne Naturerlbenisse. Es geht dann nach Beilngries und vorbei an Kipfenberg. Das Ende von dem Altmühlradweg ist dann in der Residenzstadt Kehlheim erreicht.

Video vom Altmühlradweg:

Alpencross Veranstalter

Transalp-Touren oder genauer Alpencross Touren sind ein Trend, viele passionierte Mountainbiker oder Enthusiasten des Radfahrens träumen von einer solchen Tour. Vielleicht haben Sie auch schon einmal von einer Alpencross Tour geträumt und sich gefragt welche Tour könnte mir gefallen?

Vielleicht haben Sie sich auch gefragt, wie organisiere ich am besten solch eine Tour und gibt es spezielle Alpencross Veranstalter? Ja es gibt diese Alpencross Veranstalter und vorab gesagt, sie bieten Touren von leicht bis anspruchsvoll. Eine sogenannte Transalp Tour ist ein wahres Abenteuer auch in unserer Zeit und es ist eine Herausforderung. Mit dem richtigen Alpencross Veranstalter werden Sie aber ein wirkliches Vergnügen der besonderen Art genießen und wie gesagt, für jeden Anspruch bietet sich die entsprechende Tour, mit den verschiedenen Alpencross Veranstaltern. Die Veranstalter und Anbieter liefern Ihnen individuelle Angebote und Sie können Ihre Alpenüberquerung mit erfahrenen Guides erleben. Übernachtungen, Pausen und auch Sightseeing, alle Varianten sind in diesem Metier zu finden.

Wo sonst gibt es heute noch unvergessliche Erlebnisse, bei denen Sie hautnah die Natur und die Herausforderung für sich selbst so intensiv erleben können? Eine Alpenüberquerung mit einem der zahlreichen Alpencross Veranstalter garantiert Ihnen dieses Abenteuer der heutigen Zeit. Dabei bieten diese Veranstalter verschiedene Möglichkeiten, wie beispielsweise eine MTB Tour oder eine Roadbike Tour. Dabei wird Wert auf das Equipment gelegt und auch Ihr Leistungsstand findet absolute Berücksichtigung. Ob Sie nun planen die Alpen auf Passstraßen mit sehr intensiven Steigungen zu überqueren, oder lieber gemächlicher die Alpen auf Talstrecken zu erleben, dass alles hängt ab von Ihrer Planung und dem Alpencross Veranstalter den Sie wählen. Alpencross Veranstalter sind ihre Berater und Unterstützer, wenn Sie sich für diese Art des faszinierenden Erlebnisses Radfahren entscheiden.

Die Uina Schlucht, schöne Aussicht erleben mit Fahrrad und zu Fuß

Wer die Uina Schlucht besuchen möchte, der kann eine Menge erleben. Besonders Mountainbiker lieben dies Strecke an der Uina Schlucht. Um eine gute Tour fahren zu können, bedarf es natürlich auch einer Uina Schlucht Karte. Dort wird ersichtlich, dass die Passage durch einen fast senkrechten Hang der Uina Schlucht führt. Hierbei ist Vorsicht geboten. In Sachen Fahrtechnik, muss allerdings nichts verändert werden, wenn die Uina Schlucht durchquert werden möchte. Gerade Jene, welche diese Schlucht besuchen, befinden sich auf der sogenannten Transalp Tour und fahren weiter ins schöne Vinschgau. Wer die Schlucht runterfahren möchte, muss allerdings bedenken, dass diese auch zuerst einen Aufstieg bedarf, welcher immerhin bis zu drei Stunden dauern kann. Doch ganz gleich, ob per Fahrrad, oder zu Fuß, die Aussicht bei der Uina Schlucht entschädigt für den mühevollen Aufstieg. An dieser Schlucht befindet sich auch in umittelbarer Nähe die sogenannte Sesvennahütte. Vor allem Wanderer nutzen diese Gelegenheit, um wieder Kraft schöpfen zu können. Diese Hütte befindet sich auf einer Höhe von 500 Metern. Der Weg bis dorthin heißt Schottenweg. Wer noch genaueres wissen möchte, sollte ohne eine Uina Schlucht Karte diesen Weg nicht antreten, da sonst Gefahr besteht, sich verlaufen, oder verfahren zu können. Um die richtige Karte zu finden, muss nicht lange danach gesucht werden. Es gibt sogenannte Transalp-Tour-Karten, wie oben schon angesprochen. Diese sind über das Internet günstig zu bekommen. In diesen Karten werden aber noch weitaus mehr Möglichkeiten dargestellt, wie eine Alpenüberquerung auszusehen hat.

Video aus der Uina Schlucht:

Tablettenbox

Erst fängt es meist mit einer Art von Tabletten an die regelmäßig eingenommen werden muss, woran man sich normalerweise schnell gewöhnt und die Tabletteneinnahme problemlos in seinen Alltag integrieren kann. Aber mit zunehmendem Alter häufen sich leider oftmals die Beschwerden und ehe man sich versieht, sind es etliche Tabletten, die nun täglich eingenommen werden müssen. Um dann nicht durcheinander zukommen, empfiehlt es sich über die die Anschaffung einer Tablettenbox nachzudenken.

Tablettenboxen können einen bei der regelmäßigen Einnahme seiner Tabletten unterstützen und dabei helfen den Überblick über die einzunehmenden Tabletten zu behalten. In der Regel haben Tablettenboxen einzelne Fächer für jeden Wochentag, die man im voraus auffüllen kann.
Auf diese Weise hat man jederzeit die notwendigen Tablette für den jeweiligen Tag parat und minimiert dadurch das Risiko die Einnahme wichtiger Tabletten zu vergessen.

Man muss nun auch nicht mehr bis zu 3 mal täglich diverse Tabletten aus verschiedenen Packungen zusammensuchen.Die Zusammenstellung der Tabletten erfolgt nun einmal wöchentlich, wobei man unter dem Strich auch viel Zeit spart. Anstatt gegebenenfalls verschiedene Tablette Verpackungen zu suchen, sind alle Tabletten für die kommenden Tage der Tablettenbox zusammengefasst.

Tabletten die in einer Tablettenbox aufbewahrt werden sind nicht nur besser auffindbar, sondern auch besser geschützt vor dem nicht gewünschten Zugriff vor Kindern oder Haustieren.

Tablettenboxen sind in unterschiedlichsten Größen, Farben und Formen erhältlich. Neben der gängigen Einteilung der Fächer nach Wochentagen, gibt es auch tablettenboxen mit mehreren Unterteilungen für die einzelnen Tage, damit die Tabletten schon im Voraus nach den Einnahmezeiten für den jeweiligen Tag einsortiert werden können. Die meisten Menschen die eine Tablettenbox benutzen, möchten diese schon nach kurzer Zeit nicht mehr missen, da sie im Alltag eine wirkliche Erleichterung darstellt und die Tabletteneinnahme spürbar erleichtert wird.

Medikamentendispenser für 7 Tage: